Die Ministranten von St. Peter und Paul

Ministranten und Ministrantinnen

Alle Buben und Mädchen sind herzlich eingeladen, diesen Ehrendienst zu übernehmen.
Wer gerne ministrieren möchte, möge sich bei uns im Pfarramt oder nach dem Gottesdienst in der Sakristei melden.


Ministrieren

Die Ministranten und Ministrantinnen machen den Gottesdienst zu einer Feier Gottes in seinem Haus. Dieser Ehrendienst verschönert die Messe doch enorm. Die Vverschiedenen Dienste wie Fackel-, Leuchter-, Weihrauch-Dienst, Kreuzträger usw. werden erlernt, geübt und an neue Ministranten weitergegeben. Mit einem Plan wird versucht, möglichst viele Gottesdienste abzudecken.

Soziale Aktivitäten

Das Sternsingen, der Solidaritäskerzenverkauf und andere nicht regelmäßige Aktivitäten werden von Ministranten mit durchgeführt, um die christliche Gemeinde zu unterstützen.

Gemeinschalftliche Aktivitäten

Die Ministrantengemeinschaft geht sporadisch gemeinsam ins Kino oder trifft sich zum Schafkopf spielen nach dem Gottesdienst (wer es noch nicht kann, kann es bei uns auch lernen). Jedes Jahr wird auch eine Wochenendfahrt organisiert, bei der sich viele Ministranten treffen, welche unterschiedliche Gottesdienste übernehmen.

 


Hier können Sie suchen:

Google Standardsuche